Am 29. April 2016 war der bekannte Spiel-Experte Fred Donaldson in der Schule zu Gast: Eine große versammelte Schar von SchülerInnen und Kindern der Kindergruppe Wasserfloh war eingeladen, zu ihm und einigen anderen erwachsenen SpielgefährtInnen auf die vorbereitete Mattenfläche zu kommen und in die Welt des Original Play, des Ursprünglichen Spiels, einzutauchen.
Vom 3-jährigen Kindergruppenkind bis hin zum 14-jährigen Sekundariajugendlichen wagte sich eine Anzahl der Anwesenden auf die Matten: Herumrollen, auf den Rücken springen und vergnügt Herumkrabbeln – alle Energien und Einfälle waren willkommen.
Original Play ist ein liebevoller Körperkontakt, ein Spiel das ganz ohne Gewinnen und Verlieren auskommt. „Du bist liebenswert – Du brauchst keine Angst zu haben!“
Zum Abschluss konnten noch Fragen gestellt werden: Wie war das, als Fred mit dem Wolfsrudel gespielt hat? Wie spielt man mit einem Belugawal? Was hat die Löwin beim Spielen gemacht? Und hat Fred auch schon einmal mit einem Weißen Hai gespielt…?