WIR SUCHEN:

Zum ehestbaldigsten Eintritt eine Pädagogin/ einen Pädagogen mit abgeschlossener Ausbildung (Lehramt VS, HS, AHS, …) und mit Berufserfahrung im Alternativschulbereich oder im außerschulischen Bereich, mit abgeschlossener Montessori-Ausbildung oder Wild-Seminar.

 

  • AUFGABENBEREICHE

 

  • Bereichsbetreuung (rotierend) in der vorbereiteten Umgebung sowie im Außenbereich
  • Materialpräsentationen, Angebote, Kurse
  • Dokumentation, Reflexionsgespräche/schriftliche Beurteilung
  • wöchentliche Teambesprechungen, regelmäßige Supervisionen/Klausurtage
  • Sommervorbereitungswoche
  • Elterngespräche, Elternabende

 

PERSÖNLICHE VORAUSSETZUNGEN:

  • Freude mit anderen Menschen in Beziehung zu treten, zuzuhören und sie wahrzunehmen.
  • Identifikation mit dem Schulkonzept
  • Rollenverständnis als „BegleiterInnen“ in der Entwicklung der Kinder, nicht als „BelehrerInnen“
  • Klare Haltung in Bezug auf ‚Freiheit und Grenzen‘
  • Diskussions- und Entscheidungsfreudigkeit

 

  • WIR BIETEN:

 

  • Beziehungsreiche, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem sehr engagierten Umfeld
  • Supervision, Klausuren
  • Beschäftigungsausmaß etwa 20 Std. Anwesenheit in der Schule +10 Std. Vorbereitungszeit
  • Entlohnung nach Mindestlohntarif für in privaten Bildungseinrichtungen beschäftigte ArbeitnehmerInnen (ca. 1800€ brutto).

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich per Email bis 20. Dezember 2017 an personelles@freiraumschule.at.

Wir freuen uns darauf!

Zu unserem Konzept finden Sie Informationen auf www.freiraumschule.at.